Schönes kleines Apartment mit Weitsicht – Kapitalanleger, interessiert?

Etagenwohnung in 79639 Grenzach-Wyhlen

126.000,00

Winfried Troß

Details

  • Wohnfläche

    ca. 42
  • Zimmer

    1.5
  • Kellerfläche

    ca. 6
  • Etagen

    5
  • Denkmalschutzobjekt

    nein
  • Heizungsart

    Zentralheizung
  • Bezugstermin

    01.10.2019
  • Zustand

    Unsaniert
  • Immobilien-ID

    5027
  • Provision

    3,57 % inkl. MwSt.

Zur Immobilie

Objektbeschreibung: – Grundriss folgt in Kürze – Das 1,5 Zimmer-Apartment im 3.Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses umfasst auf ca. 42 m², eine kleine Diele, Bad, ein Schlafbereich und das Wohnzimmer mit Westbalkonzugang. Etwas versteckt liegt die kleine Einbauküche die das Apartment dann vervollständigt.

Lage

Mit Blick in die Schweizer Berge liegt das Apartment in einer ruhigen Wohngegend 3.Obergeschoss. Somit genießen Sie hier Mittagssonne und den Sonnenuntergang. Von der Wohnung aus sind Sie in knapp 300 m bereits im Wald oder am Rheinufer. In der Gemeinde Grenzach-Wyhlen, finden Sie alle Dinge des täglichen Bedarfs. Naheliegende öffentliche Verkehrsmittel bringen Sie in wenigen Minuten nach Basel oder nach Rheinfelden/Baden. Die Autobahnanschlüsse A5 über Basel in die nördlichen Richtungen oder die A98/A861 in die entfernteren Gebiete wie z.B. Zürich, erreichen Sie ebenfalls in wenigen Autominuten. Selbst den Flughafen Basel/Mulhouse erreicht man in 20 Minuten mit dem Auto oder in 50 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ausstattung

Nach betreten der Wohnung befinden Sie sich in der Diele, mit Tür zum Bad und weiter ins Wohnzimmer. Gleich links um die Ecke ist die "Schlafabteilung" die sie leicht mit einem Vorhang oder einer Schiebetür abgrenzen könnten. Vom Wohnzimmer, mit hellem freundlichem Laminat, gelangen Sie sowohl auf den Balkon wie auch zu der im linken Bereich liegenden Küchenzeile.

Möbliert Aufzug Einbauküche Rollladen vorhanden

Sonstiges

Die Wohneinheit wird durch einen Keller ergänzt. Trockenraum und Fahrradkeller können mitgenutzt werden. Parken ist für alle Bewohner meist vorm Haus auf einem Gemeinschaftsparkplatz möglich. Die Heizungsanlage ist von 1999, der Brenner wurde 2014 ausgetauscht.

Wie können Wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld